Koch (m/w)


Webseite waldhotelheppe Wald Hotel Heppe KG

Familiengeführtes Urlaubshotel in malerischer Alleinlage

Das Wald Hotel Heppe ist ein familiengeführtes 3 Sterne Hotel mitten im Spessart.

Es bietet seinen Gästen 5 Suiten, 33 behagliche Gästezimmer, Schwimmbad, ein Ausflugs-Restaurant (200 Sitzplätze) mit gut bürgerlicher Küche und eleganten Räumlichkeiten für Seminare und Feiern. Unser Hauptgeschäft ist auf den Privatgast, Familien und Geschäftsreisende ausgerichtet. Seit mehr als 80 Jahren sind wir stolz diesen Betrieb zu führen und legen immer großen Wert auf die familiäre Atmosphäre auch unter den Mitarbeitern.

Für unser Hotel in Dammbach suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Ihr Tätigkeitsfeld:

  • Einsatz an allen Posten der Hotelküche
  • Herstellen, Verarbeiten und Ausgabe aller Speisen für regionales á la carte
  • Buffets gestalten und anrichten
  • Beratung von Gästen und Mitarbeit an Menüs und im Bankettbereich

 

Wir bieten Ihnen:

  • Geregelte, sowie moderate Arbeitszeiten
  • Übertarifliche Vergütung
  • Krisenfesten, dauerhaften Arbeitsplatz
  • Ein Arbeitsklima das von Teamgeist und Partnerschaft getragen wird
  • Die ständige Einladung zum mitdenken, mitreden und mitgestalten
  • Förderung der persönlichen Kompetenzen durch unser Personalentwicklungskonzept
  • Arbeitsplatz im schönen Dammbachtal im Spessart mit hohem Wohn- und Freizeitwert

 

Ihre Vorrasussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
  • Handwerkliches Geschick und Kreativität
  • Bereitschaft zur Sonn- und Feiertagsarbeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute Eigenschaften als Gastgeber

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann zögern Sie nicht und senden uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungs-unterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermines und Ihrer Gehaltsvorstellung an unsere Geschäftsleitung, Michael Bauer und Marina Müller. Offene Fragen beantworten wir Ihnen gerne vorab per Telefon unter +49 (0) 6092 9410.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und  ein persönliches Kennenlernen.

Familien Bauer und Müller